Die für die Anwendung eines Anscheinsbeweises gegen einen Rückwärtsfahrenden erforderliche Typizität des Geschehensablaufs liegt regelmäßig nicht vor, wenn beim rückwärtigen Ausparken von zwei Fahrzeugen aus Parkbuchten eines Parkplatzes zwar feststeht, dass vor der Kollision ein Fahrzeugführer rückwärts gefahren ist

54. Deutschen Verkehrsgerichtstag

Wir haben am 54. Deutschen Verkehrsgerichtstag in Goslar teilgenommen

Wer hat wirklich zu beurteilen, ob Beilackierungskosten entstehen oder nicht?

Herr RA Volker Weingran gibt eine Antwort auf diese Frage:

Die WESTANWÄLTE starten! Wie wir uns unter den Degen fanden.
  

Einigkeit durch gegenseitigen Respekt und Vertrauen

Die Gründungsgruppe der WESTANWÄLTE arbeitete bereits seit Jahren in der Anwaltsgemeinschaft Schneider & Dr. Willms erfolgreich zusammen. Die innere Haltung eines jeden Westanwaltes zum Anwaltsberuf, zu Fragen des wechselseitigen Respekts, der Seriösität und Integrität untereinander, aber vor allem unseren Mandanten gegenüber, hat die Gründungsgruppe der WESTANWÄLTE zueinander geführt. Unterschiedlichste Charaktere sind in diesen Grundfesten Gleichgesinnte, die zum 01.01.2016 gemeinsam eigene Wege gehen – zum vornehmlichen Wohle ihrer Mandanten.

„Respekt und Vertrauen fundamentieren den Erfolg.“
  

Unterkategorien

Zum Seitenanfang